Erdelbach (2020)

Im Bereich einer ehemaligen Hofstelle war der Erdelbach auf einer Strecke von 70 m vollständig verrohrt. Im Zuge einer Umnutzung mit Eigentümerwechsel hat sich die Möglichkeit ergeben, den Bach auf dem privaten Grundstück wieder offenzulegen und naturnah zu gestalten. Die Länge des neuen Abschnitts beträgt nunmehr 120 m.

Blick in die alte Verrohrung, abwärts (Feb. 2020)

Fläche für die Offenlegung, aufwärts (Feb. 2020)

Neuer Wegedurchlass, abwärts (Feb. 2020)

während der Baumaßnahme, abwärts (Feb. 2020)

während der Bauphase, abwärts (Feb. 2020)

während der Baumaßnahme, aufwärts (Feb. 2020)

während der Baumaßnahme, aufwärts (Feb. 2020)

Neues Gewässerbett nach Abschluss der Maßnahme, abwärts (Apr. 2020)